Hier sind 5 Glamping-Tipps für Anfänger

Glamping oder Camping macht Spaß, weil Sie eine unberührte Natur genießen können, ohne eine schwere Tasche tragen oder Ihr Zelt schleppen zu müssen.

Obwohl Glamping im Allgemeinen zu den Einrichtungen gehört, die von Tourismusobjektverwaltern angeboten werden, sollten Sie auch auf die Atmosphäre und die Bedingungen rund um das glamouröse Camping achten und nicht auf glamouröses Camping abzielen. erfrischend Es ist eigentlich ein Durcheinander.

Im Allgemeinen ist Glamping wie normales Camping, außer dass Glamping-Liebhaber keine Campingausrüstung mitbringen müssen, um spezielles Essen mitzubringen, da all dies als eine der Einrichtungen des Glamping bereitgestellt wird.

Aber gerade für Sie, die noch Anfänger sind und Spaß an diesem Luxus-Camping haben, sollten Sie auch auf die folgenden Dinge achten, damit Ihre Luxus-Camping-Momente unvergesslicher werden und Sie natürlich mehr mit der Natur verschmelzen können. Orientierungshilfe:

Wählen Sie einen Glamping-Standort

Als erstes müssen Sie sich für einen Glamping-Platz entscheiden. Heutzutage gibt es viele Touristenattraktionen, die luxuriöse Campingmöglichkeiten anbieten. Nun, Sie können Ihre Interessen mit dem mondänen Campingplatz abstimmen, zum Beispiel: Sie mögen eher die Strandumgebung als die Berge oder Hügel, wählen Sie dafür Strandattraktionen oder suchen Sie nach einem Campingplatz mit attraktiven Einrichtungen. Ziel ist es, die Schönheit der Natur ganz nach Ihren Interessen genießen zu können.

Wetterfaktor

Der Wetterfaktor ist beim Camping nicht weniger wichtig. Lass es nicht regnen, wenn du plötzlich grummelst, geschweige denn ein Lagerfeuer genießen, es ist unmöglich, die Schönheit der Natur zu genießen, wenn es regnet.

Bestimmen Sie also die geeignete Zeit, zu der Sie campen möchten. Sie können den Glamping-Manager auch nach den verfügbaren Einrichtungen fragen, einschließlich der Art der Lodge oder des Zeltes, um das Unerwartete beim Campen zu antizipieren.

Genügend Ausrüstung mitbringen

Denken Sie daran, dass sich Glamping stark von Camping unterscheidet. Beim Luxus-Camping werden Sie genauso behandelt wie bei einer Übernachtung in einem normalen Hotel oder Gasthaus, nur dass es draußen ist und seine natürlichen Nuancen priorisiert.

Dafür müssen Sie keine Zelte, Kochutensilien bis hin zu Instantnudeln mitbringen. Sie müssen nur genügend persönliche Ausrüstung wie Löffel, Zahnbürsten, Handtücher oder Medikamente einschließlich Mückenschutzlotion und andere persönliche Gegenstände des täglichen Bedarfs mitbringen.

Um nicht verloren zu gehen, bringen Sie keine auffälligen Wertgegenstände wie Schmuck oder ähnliches mit, da Glamping im Freien stattfindet und wir mit anderen Campern zusammen sein werden, die wir nicht kennen.

Siehe Konturen des Glamping-Landes

Stellen Sie auch sicher, dass Sie die vom Manager als Glamping-Site verwendeten Festnetzleitungen kennen. Wenn sich die Glamping-Site in der Nähe des Strandes befindet, bedeutet dies, dass Sie sich in einem Sandgebiet befinden, eine Maske zum Schlafen bekommen und den Staub vom Sand der Strand ist nicht leicht zu betreten.

Oder beim Campen in bergigen Gegenden spricht nichts dagegen, dicke Kleidung oder eine Jacke mitzubringen, denn die Bergluft ist nicht nur morgens kalt.

richtig handeln

Schließlich ist es nicht zuletzt wichtig, vernünftig zu bleiben und beim Fressen nicht aus der Reihe zu geraten, lokale Weisheiten zu respektieren, wie zum Beispiel nichts Schmutziges zu tun, Lärm zu machen, zum Beispiel beim Spielen mit dem Feuer, oder darauf zu achten, dass es ausgeschaltet ist Verlassen. Der Rücken.

Denken Sie daran, dass Ihr Zweck beim Campen darin besteht, Ihren Geist und Körper zu erfrischen, während Sie sich in die Schönheit der umliegenden Natur einfügen und sie genießen.

Check Also

7 Möglichkeiten, rote Linien in der neuesten Version von Word zu entfernen, einfach und unkompliziert!

Werbung RUJUKANNEWS.com – So entfernen Sie rote Linien in Word Es ist gar nicht so …