Eine Vielzahl köstlicher hausgemachter Rindfleischrezepte

Für diejenigen, die immer noch verwirrt darüber sind, wie das Sirfleisch, das sie erhalten, verarbeitet wird? Warum versuchen Sie nicht, Beef Jerky zuzubereiten?

Das Rezept kommt jedoch mit dem Rezept Fleischklößchen Kuh Köstliches und einfaches Haus?

Sind Sie noch neugierig? Sehen wir uns die vollständige Diskussion im folgenden Artikel an.

Rezept für hausgemachte Rinderfrikadellen

Das Rezept für Rinderfrikadellen
(Fotoquelle: freepik) Rezept für Rindfleischbällchen

ReferenceNews.com – Bauen Rezept Selbstgemachte Fleischbällchen aus Rindfleisch sind eigentlich nicht so schwierig, wie Sie denken, und die Zutaten sind sehr einfach zuzubereiten.

Machen Sie es so, dass jeder es zu Hause kochen kann, geschweige denn Fleisch Die Opfer, die gebracht werden, können das Menü dieses Gerichtes bilden.

Keine Verzögerung mehr, sehen wir uns die vollständige Diskussion in diesem Artikel an.

Rezept für Blender Beef

Benötigtes Material:

– Fleisch Kuh Es ist schon gemischt

– Grobes Salz nach Geschmack

– Eiweiß 5 Gramm

– Aromen

– Gebratener Knoblauch

– Röstzwiebel

– 100 Gramm Mehl

– Zerdrückten Knoblauch

– Gemahlener Pfeffer

Zutaten für die Soße:

– Rinderknochen 1000 Gramm

– Ausreichend Wasser

– Sellerie

– 4 Holzstücke Blatt eine Zwiebel

– 10 Knoblauchzehen

– Salz nach Geschmack, Salz nach Geschmack

– Gemahlener Pfeffer

– Zuckerhut

– Aromen

– Gebratene Zwiebel 50 Gramm

So bereiten Sie den Rinderfleischbällchen-Mixer zu:

1. Fügen Sie das Fleisch hinzu. eine Zwiebel Gebratenes Weiß, Salz, zu einer Paste.

2. Dann fügen Sie alle zuvor zubereiteten Gewürze hinzu und mischen Sie von Hand, bis es einheitlich ist.

3. Fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie es erneut, bis die Mischung glatt ist.

4. Nehmen Sie etwas von dem Teig, rollen Sie ihn zu einer Kugel und legen Sie ihn dann in warmes Wasser. Gekocht Fleischklößchen Rindfleisch bis gekocht.

So bereiten Sie die Fleischbällchensauce mit Rindfleisch zu:

1. Kochen Sie die Rinderknochen zusammen mit den vorbereiteten Zutaten.

2. Fügen Sie gebratenen Knoblauch, Paprika, gemahlenen Pfeffer und Gewürze hinzu. Kochen, bis das Wasser kocht.

3. Um den Geschmack zu verändern, können Sie Hackfleisch hinzufügen, damit es köstlicher schmeckt.

4. Die Rinderhackbällchen noch heiß mit Fleischbällchensoße servieren.

So bereiten Sie Rindfleischbällchen 1 kg zu

Benötigtes Material:

– Gemischtes Rindfleisch 1 kg

– Grobes Salz nach Geschmack

– Eiweiß 5 Gramm

– Aromen

– Gebratener Knoblauch

– Röstzwiebel

– 100 Gramm Mehl

– Zerdrückten Knoblauch

– Gemahlener Pfeffer

Zutaten für die Soße:

– Rinderknochen 1000 Gramm

– Ausreichend Wasser

– Sellerie

– 4 Frühlingszwiebeln

– 10 Knoblauchzehen

– Salz nach Geschmack, Salz nach Geschmack

– Gemahlener Pfeffer

– Zuckerhut

– Aromen

– 50 Gramm Röstzwiebeln

So bereiten Sie 1 kg Rinderfrikadellen zu:

1. Fleisch, gebratenen Knoblauch, Salzverwandeln sich in eine Paste.

2. Dann fügen Sie alle zuvor zubereiteten Gewürze hinzu und mischen Sie von Hand, bis es einheitlich ist.

3. Fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie es erneut, bis die Mischung glatt ist.

4. nimm etwas TeigLegen Sie es dann in eine runde Form und legen Sie es in heißes Wasser. Kochen Sie die Rindfleischbällchen, bis sie gar sind.

So bereiten Sie die Fleischbällchensauce mit Rindfleisch zu:

1. Kochen Sie die Rinderknochen zusammen mit den vorbereiteten Zutaten.

2. Fügen Sie auch gebratenen Knoblauch und Paprika hinzu Pulver und kochen, bis das Wasser kocht.

3. Um den Geschmack zu verändern, können Sie Hackfleisch hinzufügen, damit es köstlicher schmeckt.

4. Die Rinderhackbällchen noch heiß mit Fleischbällchensoße servieren.

Rezept für saftiges Rindfleisch

Benötigtes Material:

– Gemischtes Rindfleisch

– Grobes Salz nach Geschmack

– Eiweiß 5 Gramm

– Aromen

– Gebratener Knoblauch

– Schalotten

– 100 Gramm Mehl

– Zerdrückten Knoblauch

– Gemahlener Pfeffer

Zutaten für die Soße:

– Rinderknochen 1000 Gramm

– Ausreichend Wasser

– Sellerie

– 4 Frühlingszwiebeln

– 10 Knoblauchzehen

– Salz nach Geschmack, Salz nach Geschmack

– Gemahlener Pfeffer

– Zuckerhut

– Aromen

– Gebratene Zwiebel 50 Gramm

So bereiten Sie Kaubällchen vom Kalb zu:

1. Fügen Sie Fleisch, gebratenen Knoblauch und Salz in einer Paste hinzu.

2. Dann alle vorbereiteten Gewürze dazugeben. Aufsehen Von Hand bis glatt

3. Fügen Sie das Mehl hinzu und mischen Sie es erneut, bis die Mischung glatt ist.

4. Nehmen Sie etwas von dem Teig, rollen Sie ihn zu einer Kugel und legen Sie ihn dann in warmes Wasser. Kochen Sie die Rindfleischbällchen, bis sie gar sind.

So bereiten Sie die Fleischbällchensauce mit Rindfleisch zu:

1. Kochen Sie die Rinderknochen zusammen mit den vorbereiteten Zutaten.

2. Fügen Sie gebratenen Knoblauch, Paprika, gemahlenen Pfeffer und Gewürze hinzu. Kochen, bis das Wasser kocht.

3. Um den Geschmack zu verändern, können Sie Hackfleisch hinzufügen, damit es köstlicher schmeckt.

4. Die Rinderhackbällchen noch heiß mit Fleischbällchensoße servieren.

Rezept für hausgemachte Rinderfrikadellen

Benötigtes Material:

– Gemischtes Rindfleisch

– Grobes Salz nach Geschmack

– Eiweiß 5 Gramm

– Aromen

– Gebratener Knoblauch

– Röstzwiebel

– 100 Gramm Mehl

– Zerdrückten Knoblauch

– Gemahlener Pfeffer

Zutaten für die Soße:

– Rinderknochen 1000 Gramm

– Ausreichend Wasser

– Sellerie

– 4 Frühlingszwiebeln

– 10 Knoblauchzehen

– Salz nach Geschmack, Salz nach Geschmack

– Gemahlener Pfeffer

– Zuckerhut

– Aromen

– 50 Gramm Röstzwiebeln

So bereiten Sie Rindfleischbällchen zu Hause zu:

1. Fügen Sie Fleisch, gebratenen Knoblauch und Salz in einer Paste hinzu.

2. Dann fügen Sie alle zuvor zubereiteten Gewürze hinzu und mischen Sie von Hand, bis es einheitlich ist.

3. hinzufügen MehlDann erneut umrühren, bis die gesamte Mischung vermischt ist.

4. Nehmen Sie etwas von dem Teig, rollen Sie ihn zu einer Kugel und legen Sie ihn dann in warmes Wasser. Kochen Sie die Rindfleischbällchen, bis sie gar sind.

So bereiten Sie die Rindfleischbällchensauce zu:

1. Kochen Sie die Rinderknochen zusammen mit den vorbereiteten Zutaten.

2. Fügen Sie gebratenen Knoblauch, Paprika, gemahlenen Pfeffer und Gewürze hinzu. Kochen, bis das Wasser kocht.

3. Um den Geschmack zu verändern, können Sie Hackfleisch hinzufügen, damit es köstlicher schmeckt.

4. Die Rinderbällchen dazu servieren Brühe Frikadellen noch heiß.

Das sind also einige köstliche und einfache hausgemachte Rindfleischrezepte.

Wie gerne machst du es selbst zu Hause?

Check Also

7 Möglichkeiten, modernen Geprek Sambal mit dem Geschmack berühmter lokaler Marken zuzubereiten!

Werbung REFERRALNEWS.com – Hühnchen-Chili-Sauce ist ein Lebensmittel, das derzeit Fans hat, insbesondere unter Liebhabern scharfer …